Go to content Go to navigation Go to search
aktuell
Buchstabensuppe verkleinert

SCHREIBTIPP Nr. 3: „Schmankerl“ oder „Schmankerln"?

Schreibtipps – Teil 3 unserer losen Service-Serie.

„Schmankerl“ ist das in Österreich und Bayern gebräuchliche Wort für „Leckerbissen“.
Mit einem „n“ hinten dran klingt es umgangssprachlich, ist aber richtig, sofern mehrere dieser Leckerbissen gemeint sind. Was ja meistens der Fall ist.
Zum Beispiel: „Wir verwöhnen Sie mit regionalen Schmankerln“.

Nachrichten· 20.06.07

the end

|