Go to content Go to navigation Go to search
mediencenter Naturpark Buchenberg

Wilde Wunder wachsen weiter

Ihre „wilden Wunder“ können die Gäste des alpinen Mostviertels auch in diesem Jahr kostenlos erleben, wenn sie als Feriendomizil einen der 76 „Wilde Wunder-Gastgeber“ wählen. Ab 28. Mai gilt die „Wilde Wunder-Card“ für noch mehr Attraktionen.

Foto: Naturpark Buchenberg (c) Mostviertel Tourismus/weinfranz.at

Mediencenter· 2.05.11

the end

|